VitaMeine Leitlinie

Nelson Mandela sagte in seiner Antrittsrede 1994:
"Jeder Mensch ist dazu bestimmt zu leuchten!"
Dies erhoffe ich mir für jeden Menschen und ist für mich die oberste Leitlinie meines Handelns.

Wenn ich nun auch noch auf die menschliche Entwicklungsgeschichte zurückschaue, sehe ich, dass uns die Natur die Fähigkeit gab, immer wieder und schnellst möglich in einen Zustand der Gesundung
("im übertragenden Sinn: des Leuchtens/der Kraft") zurück kehren ließ. Nach einer Verletzung, waren wir Menschen durch unsere schnelle Wundheilung bald wieder in der Lage uns z.B. erneut der Jagd zu widmen. Die Wundheilung ist für mich beispielhaft für das größte sichtbare Wunder einer Selbstheilung.

Alles in der Natur hat im Grunde genommen nur ein Ziel: Ein Lebewesen in einen Zustand zu bringen, in dem es die täglichen Herausforderungen, so schnell als möglich wieder kraftvoll sowie im inneren Gleichgewicht meistern kann, also in einen ausgewogenen Zustand von Anspannung (Verletzung/ Leistung) und Entspannung (Heilungs-/Erholungsphasen).

In der Neuzeit stehen ganz neue Herausforderungen für uns an. Unsere Psyche scheint weit mehr gefordert zu sein als früher. Arbeitsstress, Existenzängste, Depressionen, Mobbing oder Traumata können nicht so einfach, wie in der Frühzeit mit Flucht oder Kämpfen bewältigt werden. Doch unser Inneres folgt noch immer unseren frühzeitlichen Impulsen, genauso wie unser innerer Drang nach schnellstmöglicher Gesundung.

Aus meiner Sicht ist unser Wesen nicht dauerhaft darauf ausgelegt zu leiden. So wie sich die Arten der Anforderungen und Belastungen an uns Menschen geändert haben, müssen wir auch mit neuen Lösungen unserer eigenen Natur entsprechend an psychosomatische Erkrankungen herangehen.

Aus diesem Grund arbeite ich gerne mit Methoden, die auf unsere inneren psychischen, als auch physischen Selbstheilungskräfte/-mechanismen zurückgreifen. Diese gilt es zu vertiefen und in den Lebensalltag anhaltend zu integrieren. Hier ist es wichtig achtsam, einfühlsam und authentisch auf Menschen einzugehen und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Mein Ziel ist es Menschen wieder in eine selbstbestimmte, zufriedene innere Haltung zu führen, so dass sie Freude empfinden und/oder ihre ganz persönlichen Ziele bewusst planen und umzusetzen können. ... und wenn möglich von innen heraus zu leuchten.

Startseite

Ihre Petra Helbig
Heilpraktikerin für Psychotherapie n. Heilpraktikergesetzt


Rahmen